Yogalehrer

Jahrzehntelange Arbeit am PC hinterlassen Spuren: Schmerzen und Abnützungen an der Halswirbelsäule, Schultergelenke, Rücken, Augen. Periodische Physiotherapie ist dabei auch keine Lösung. Bei der langen Suche nach einer umfassenden Lösung bin ich bei Yoga gelandet. Hatha-Yoga formt nicht nur auf körperlicher Ebene Muskel, Faszien und Organe. Yoga bringt auch innere Ruhe und macht stressresistent. Yogis haben kaum Burnout.

Yoga hat mich begeistert und war die Lösung für die vielen „Wehwehchen“ aus meinem stressigen Job. Mit der Linderung und sogar Heilung entstand mein Wunsch, Yogalehrer zu werden. Daher begab ich mich auf die Yogaakademie. Seit kurzem bin ich ausgebildeter Hatha-Yogalehrer. Ab Oktober 2018 unterrichte ich in meiner Heimatgemeinde Schrick zwei Yogakurse mit dem Schwerpunkt „Sanftes Yoga für alle“: Körperübungen, Atemtechniken und Entspannungslehre.  Das alles ist Gesundheit pur. GesundheitsYoga eben.
 Weitere Infos, spätestens ab 26.9., auf www.gesundheits.yoga